Canaria info forside billede tekst

Hat man den Mut die Natur zu erforschen, so gibt es viele Möglichkeiten; sowohl per Fahrrad, als auch auf einem Pferde- oder Kamelrücken und viele verschiedene Wanderrouten.

Figenkaktus 1

Allen gemeinsam ist, dass es verschiedene Schwierigkeitsgrade gibt, sodass man auch teilnehmen darf und ein gutes Erlebnis haben kann, wenn man nicht top trainiert ist. Sie finden mehr Informationen und diese Touren an Ihrer Hotelrezeption oder Sie können uns gerne ein Mail senden.

Wenn Sie ein wenig wandern wollen, aber nicht in den Bergen, können Sie an der Küstenstraße mehrere Orte finden, an denen Sie parken und an den Rand des Wassers gehen können, auf jeden Fall etwas finden, das kreative Köpfe benutzen können oder etwas aus sich machen. Wenn Sie nicht selbstständig sind, können Sie den öffentlichen Bus nehmen, es gibt mehrere Haltestellen auf dieser Straße.

Sie können auch mit dem Bus nach Las Palmas fahren und gleich am Anfang der Stadt aussteigen. Es gibt eine breite Fußgängerzone von 11 km, so dass Sie die Kontrolle auch dann genießen können, wenn Sie in den Bergen nicht wollen. Diese Reise ist auch entlang des Wassers, und es geht durch mehrere kleinere Gebäude, wo Holen Sie sich einige erstaunliche Fischgerichte, ohne Geld, so allein ist es die ganze Reise wert.
Guten Appetit

forside 2

Billetformidling, nemt og uden om køen.

Canariainfo lovpligtig Cookies Information
Denne hjemmeside anvender cookies til at sikre, at du får den bedste oplevelse på vores hjemmeside.
Alle Cookies følger gældende internationale lov om privatlivs politik.